Liebe Erziehungsberechtigte,

wir freuen uns Ihnen heute mitteilen zu können, dass ab dem 15.3.2021 der Präsenzunterricht langsam wieder anläuft. Die Abschlussklassen sind ja ohnehin schon in der Schule, aber ab dem 15.3.2021 folgen dann die Jahrgangsstufen 5, 6 und 7 in Szenario B, das heisst: im Wechselunterricht. Die Gruppeneinteilung und mit welcher Gruppe im Frühdienst begonnen wird,  gibt Ihnen die Klassenlehrkraft noch bekannt. Der Jahrgang 8 beginnt etwas später und zwar am 22.3.2021, ebenfalls in Szenario B.

 

Bitte denken Sie daran: Im gesamten Schulgelände herrscht Maskenpflicht (Alltagsmaske). In den Bussen und Bahnen ebenfalls, allerdings muss dort eine medizinische Maske oder eine FFP2-Maske, bzw. KN95 getragen werden.

Zum Betreten und Verlassen darf nur das Treppenhaus A genutzt werden! Auch dürfen sich die Schülerinnen und Schüler weder vor, noch nach dem Unterricht zu lange im Schulgebäude und auf dem Schulgelände aufhalten. Bitte schicken Sie ihr Kind daher möglichst pünktlich von Zuhause los.

 

Bitte achten Sie darauf, dass die Maske ihrem Kind auch passt, sonst wird es schnell frustrierend für das Kind, wenn die Lehrkräfte immer wieder darauf hinweisen müssen, dass die Maske nicht richtig sitzt, weil sie rutscht.

Beachten Sie bitte  ebenfalls die etwas abgeänderten Stundenzeiten:

Auch gibt es einen neuen Brief vom Kultusminister an Sie, den Sie wie gehabt hier nachlesen können.

Und auch für euch liebe Schülerinnen und Schüler gibt es hier einen neuen Brief an euch!

 

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Hauptschule Vorsfelde

 

 

Comments are closed.